Immobilienfachmesse in München

Der solide und nachhaltige Immobilienstandort Stuttgart hat auch in diesem Jahr zahlreiche Investoren in München überzeugt , so bilanziert Wirtschaftsförderer Dr. Klaus Vogt den Auftritt der Landeshauptstadt Stuttgart auf der internationalen Immobilienmesse EXPO REAL in München.





In Stuttgart könne man mit Investitionen auf lange Sicht zuverlässig Renditen erzielen, und das bedeute in schwierigen Zeiten auf dem internationalen Immobilienmarkt ein besonderes Standort-Plus. Helfer:

Die städtische Delegation – das Team der städtischen Wirtschaftsförderung unter Leitung von Wirtschaftsförderer Klaus Vogt sowie Stuttgarts Baubürgermeister Matthias Hahn – führte viele gute, in die Zukunft gerichtete Gespräche. In den vergangenen Jahren waren Expo-Real-Messekontakte oft der Ausgangspunkt für wichtige Investitionen in der Landeshauptstadt. Helfer:

Im Mittelpunkt des Messeauftritts Stuttgart stand in diesem Jahr das Interkommunale Gewerbegebiet Leinfelden-Echterdingen. Dieses gemeinsame Projekt stellten die Partner Landeshauptstadt Stuttgart und Stadt Leinfelden-Echterdingen erstmals einer breiten Öffentlichkeit gemeinsam vor und ernteten positive Reaktionen auf die neue interkommunale Projektidee. Mit dem innovativen Interkommunalen Gewerbegebiet soll – in direkter Nachbarschaft zur Landesmesse und dem Flughafen Stuttgart – ein funktionsfähiger und hochwertig gestalteter Gewerbepark entstehen. Aber auch die innerstädtischen Projektentwicklungen der Landeshauptstadt Stuttgart - Südtor, Quartier S oder das Hospitalviertel sowie die Gebiete City Prag und Neckarpark- stießen bei Investoren auf positive Resonanz. Helfer:

Vogt: „Von Krise war am Gemeinschaftsstand der Region Stuttgart nichts zu spüren. In der Halle mögen in diesem Jahr weniger Besucher gewesen sein, aber die Delegation der Stadt Stuttgart erwies sich als gefragte Anlaufstelle. Die Zahl der Anfragen nach Investitionsmöglichkeiten in der Landeshauptstadt Stuttgart war groß. Und die Qualität der Gespräche war hoch.“


Kommentare :

Kommentieren Sie diesen Artikel ...

Abonnieren (Nur Abonnieren? Einfach Text freilassen.)


Löschen





Tagesgeld

Advanzia
Renault Bank
Zinspilot
Stand 17.09.2020. Kann sich täglich ändern!

TV Stuttgart--TV
Videobeiträge rund um Stuttgart-
 
 
Werbung
Tageszeitungen zum Probe lesen
Lesen Sie Ihre regionale oder überregionale Tageszeitung völlig gratis zur Probe.
Abo Stuttgarter Nachrichten
 
Werben Sie ab 5 Euro
Werden Sie unser Werbepartner!
 







Werbekunden
Anmelden
Login
Atom Kraft Ausstieg 20022 - Ausstieg in 2022 !
Unsere Kraftwerke sind alle aus den 1980er Jahren.
Viel Glück Belarus

Corona
Taeglich 600 Tote.
Impfen ist sicherer als Bier im Supermarkt holen

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz