Wir moechten unsere Webseite fuer Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern. Dazu verarbeiten wir Ihre Daten und arbeiten mit Cookies.

Technisch notwendige Funktionen

Wir nutzen Ihre Daten ausschliesslich, um die technisch notwendige Funktionsfaehigkeit zu gewaehrleisten. Die Verarbeitung findet nur auf unseren eigenen Systemen statt. Auf einigen Seiten koennen daher Inhalte nicht angezeigt werden. Sie koennen den Zugriff auf die Inhalte ggf. individuell freischalten. Mehr dazu in Nr. 4 unserer Datenschutzerklaerung.

Alle Funktionen

Dazu verarbeiten wir Daten auf unseren eigenen Systemen. Darueber hinaus integrieren wir von externen Anbietern Inhalte wie Videos oder Karten und tauschen mit einigen Anbietern Daten zur Webanalyse aus. Mehr zu Anbietern und Funktionsweise in unserer Datenschutzerklaerung.

Notwendige Cookies

Diese Cookies sind fuer die korrekte Anzeige und Funktion unserer Website ein

Google Analytics

Misst Metriken rund um die Websitenutzung, wie z.B. Seitenaufrufe, Verweildauer, verwendete Browser und Conversions.
Datenschutzerklaerung

Google Optimize

Wird fuer das Ausspielen und Messen von unterschiedlichen Websitevarianten (sogenannte A/B-Tests) verwendet.
Datenschutzerklaerung

Facebook

Erlaubt die Leistung von Werbemassnahmen auf Facebook besser zu messen. Gemessen werden dafuer z.B. Bestellungen. Datenschutzerklaerung
Datenschutzerklaerung

Google Ads

Erlaubt die Leistung von Werbemassnahmen ueber Google Ads besser zu messen. Gemessen werden dafuer z.B. Bestellungen.
Datenschutzerklaerung

LinkedIn

Erlaubt die Leistung von Werbemassnahmen ueber LinkedIn besser zu messen. Gemessen werden dafuer z.B. Bestellungen.
Datenschutzerklaerung

Twitter

Erlaubt die Leistung von Werbemassnahmen auf Twitter besser zu messen. Gemessen werden dafuer z.B. Bestellungen.
Datenschutzerklaerung

Awin

Erlaubt die Leistung von Werbemassnahmen auf Awin besser zu messen. Gemessen werden dafuer z.B. Bestellungen.
Datenschutzerklaerung



Eine Abomodell ist in Arbeit, der Zugang wird dann kostenpflichtig sein



Jetzt anmelden für Innovationsworkshop

Die städtische Wirtschaftsförderung bietet in Kooperation mit der Akademie für Geschäftserfolg zum fünften Mal die Workshopreihe “Kreativ erfolgreich“ für Kreativunternehmen und ausgewählte Teilnehmer anderer Branchen an. Das erste Treffen findet am Mittwoch, 20. März, von 9 bis 16 Uhr im Third Rail, Ossietzkystraße 8, statt.





Interessenten können sich noch bis Freitag, 1. März, unter E-Mail kreativwirtschaft@stuttgart.de anmelden. Der Bewerbung sollten ein Lebenslauf und eine Unternehmensdarstellung beziehungsweise eine Skizze des geplanten Geschäftsvorhabens beiliegen. Ziele des Workshops sind es, neue Geschäftsideen zu entwickeln, die Innovationsfähigkeit zu steigern, Kooperationen und Netzwerke auszubauen sowie die unternehmerischen Erfolgsfaktoren für Kreativunternehmen zu stärken. Dafür werden an vier Workshoptagen in einem Zeitraum von vier Monaten Konzepte rund um diese Themen erarbeitet. Zwischen den Treffen haben die Teilnehmenden die Möglichkeit, ihre Geschäftsidee bei “Creative Business Breakfasts“ zu verfeinern.

“Mit unserem Workshopangebot wollen wir die Unternehmen unterstützen und sie dazu ermuntern, sich zu vernetzen und durch Erfahrungs- und Ideenaustausch die Entwicklung des eigenen Unternehmens voranzutreiben“, so Ines Aufrecht, Leiterin der Wirtschaftsförderung der Landeshauptstadt Stuttgart. Das Workshopangebot richtet sich an Unternehmen aus der Kreativwirtschaft, die ihren Sitz in Stuttgart haben, sowie weitere innovative Unternehmen aus anderen Branchen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der vergangenen Workshops kamen aus Bereichen wie Design, Consulting, Architektur, Verlagswesen, Software, Kommunikation und Werbung. Sie bestätigen den Erfolg: “Durch den Workshop habe ich erfahren: Ich bin eigenständig kreativ, kann aber durch Austausch mehr erreichen. Es sind Kontakte entstanden, die weit über die Dauer und die Inhalte des Workshops hinausgehen und fortbestehen werden“, so eine Teilnehmerin.

Weitere Informationen sowie der Flyer finden sich im Internet unter www.stuttgart.de/innovationsworkshops.



Artikel lesen
Vorbereitet auf das (lange) Ende ?

Vorbereitet auf das (lange) Ende ?

Klar kann man den Plan fassen das Leben einfach selber zu beenden. Zu Tode hungern und dursten geht recht einfach, selbst Pflegeheime hindern Sie nicht wirklich daran. Man wird sie evtl. sogar unterstützen und die Schmerzmittel erhöhen. Das geht abe.....
mehr Infos





Kommentare :

Kommentieren Sie diesen Artikel ...

Abonnieren (Nur Abonnieren? Einfach Text freilassen.)


Löschen





Tagesgeld

Advanzia
Renault Bank
Zinspilot
Stand 17.09.2020. Kann sich täglich ändern!

TV Stuttgart--TV
Videobeiträge rund um Stuttgart-
 
 
Werbung
Tageszeitungen zum Probe lesen
Lesen Sie Ihre regionale oder überregionale Tageszeitung völlig gratis zur Probe.
Abo Stuttgarter Nachrichten
 
Werben Sie ab 5 Euro
Werden Sie unser Werbepartner!
 






Surftip der Woche:

Verbrecherjagt | Telefonspam | Wohnmobilreisen

Werbekunden
Anmelden
Login
Uspikhiv Ukrayini Uspikhiv Ukrayini
Atom Kraft Ausstieg 20022 - Ausstieg in 2022 !
Unsere Kraftwerke sind alle aus den 1980er Jahren.


Corona
Bitte gehen Sie Impfen !!! JETZT !!!

>